Electrolux

Geschichte

2014

Die WASCO ROSAL AG wird zur WASCO AG und zieht mit dem Hauptsitz von Kirchberg nach Thun. Zudem konzentriert sich die WASCO auf den Handel mit Beratung und Verkauf. Serviceleistungen werden neu von der Schwesterfirma PROSEWA AG ├╝bernommen.

2013

Die WASCO ROSAL AG wird Vertriebspartner für Electrolux Professional Grossküchen

2013

Die WASCO ROSAL AG eröffnet die Niederlassung Zürich an der Althardstrasse 146 in 8105 Regensdorf 

2010

├ťbernahme der Firma durch Marcel Kipfer

2006

Übernahme des Verkaufsangebots an Reinigungsmaschinen der ROSAL AG Umbenennung zur WASCO ROSAL AG

1997

Die Firma WASCO Wäschereitechnik AG wird gegründet und übernimmt den Vertrietb von gewerblichen Wäschereimaschinen von Elektrolux-Wascator AB